Skip to main content

Am Sonntag 10.5. endete vorläufig unser Mutmachkalender

Am Sonntag 10.5. endete vorläufig unser Mutmachkalender, in dem Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Distrikt Nordwest des Kirchenbezirkes Schwäbisch Gmünd täglich per WhatsApp Impulse für die Coronazeit versandt hatten. Nun können wir wieder Gottesdienste in den Kirchen feiern und in persönlicher Form einander begegnen. Über 400 Abonnentinnen und Abonnenten waren zugeschaltet. Eine wunderbare Sache. Wir wollen am Ende den Segensgruß weitergeben, den sie auf dem Bild sehen. Bestimmt wird ein solcher Kalender in neuer Form wieder einmal aufgelegt. Bis dahin: „Gott segne dich und behüte dich auf allen Wegen."